ffradio051: Störerhaftung adé


Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License ⬇ Downloads: MP3 Audio (29 MB)
avatar Elektra
avatar Andi Bräu
avatar Monic Meisel

Sendungsnotizen

Mit dem Urtel zu “Sommer unseres Lebens” find alles an: https://dejure.org/2010,1

Endlich geschafft: https://freifunkstattangst.de/2017/06/30/offene-wlans-fuer-alle-wlan-stoererhaftung-ade/

Artikel zur Störerhaftung auf Freifunk statt Angst

Abmahnbeantworter

Artikel von Reto Mantz zur Störerhaftung auf offenenetze.de

Frühere Sendungen zum Thema: ffradio037 und ffradio034a

ffradio050: Battlemesh v10 und Radio Lockdown

Wir sprechen mit Simon über das Battlemesh und die zu erwartende Richtlinie zu Funkanlagen


Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License ⬇ Downloads: MP3 Audio (24 MB)
avatar Elektra
avatar Andi Bräu
avatar Simon Wunderlich

Sendungsnotizen

Blogpost von freifunk.net:

EU-Richtlinie verhindert freie digitale Kommunikation

Joint Statement: https://fsfe.org/activities/radiodirective/statement.de.html

FSFE: https://fsfe.org/activities/radiodirective/

Talk von Max Mehl auf dem 33c3: https://media.ccc.de/v/33c3-8024-routerzwang_und_funkabschottung

Talk von Simon auf dem Battlemesh v8: http://battlemesh.org/BattleMeshV8/Agenda?action=AttachFile&do=view&target=2015-08-06_wbmv8_FCC.pdf

Talk von Simon auf dem Battlemesh v9: http://battlemesh.org/BattleMeshV9/Agenda?action=AttachFile&do=view&target=2016-05-04_wbmv9_FCC.pdf

Mailing List: http://lists.prplfoundation.org/cgi-bin/mailman/listinfo/fcc

ffradio049: Dorffunk in Thüringen

Bluse erzählt von der Entstehung des Meshnetzes, das sich inzwischen über 5 benachbarte Dörfer verbreitet.


Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License ⬇ Downloads: MP3 Audio (26 MB)
avatar Elektra
avatar Andi Bräu
avatar Bluse

Sendungsnotizen

  • evernet eG
  • Musik am Ende: Cyber-Marsch der Bundeswehr

    Der Marsch ist geprägt von einem kraftvollen Rhythmus im 6/8-Takt, einer schwungvollen Melodik und einer progressiven Harmonik. So symbolisiert der Charakter des Marsches die Kreativität, die Aufbruchstimmung und den visionären Tatendrang des neuen Kommandos Cyber- und Informationsraum. Ein Musikstück, das in den kommenden Jahren das Kommando Cyber- und Informationsraum bei vielen Gelegenheiten begleiten wird.

  • Bluse war auch schon vor ein paar Jahren zu Gast in FFRADIO007: Blues-Minstrel zur automatischen Sendeleistungsregulierung

ffradio048: qaul.net

qaul.net verwirklicht ein redundantes, offenes Kommunikationsprinzip, in dem WLAN-fähige Computer und Mobile-Devices direkt ein spontanes Netz bilden.


Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License ⬇ Downloads: MP3 Audio (25 MB)
avatar Elektra
avatar Andi Bräu
avatar Mathias

Sendungsnotizen

qaul.net-Aufbau mit Akku, Router und Raspberry Pi

Auszug aus der Selbstdarstellung von qaul.net

Text messaging, File sharing oder Sprach-Anrufe werden unabhängig von Internet und Mobilfunk möglich. Wie ein Virus kann sich qaul.net verbreiten und eine OpenSource Community kann qaul.net beliebig modifizieren.

In Zeiten der kommunikativen Blackouts in Ägypten, Burma oder Tibet, und angesichts der großen Netzausfällen durch Naturkatastrophen wird qaul.net zur Herausforderung, die individuellen Kommunikationsbedingungen kritisch zu betrachten und gemeinsam neue Horizonte zu ergründen.

ffradio047: freifunk und Politik

Elektra und Andi haben Michel Vorsprach eingeladen und sprechen mit ihm nach Überwindung aller technischen Schwierigkeiten darüber, wie man auf verschiedenen Ebenen politisch aktiv werden kann.


Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License ⬇ Downloads: MP3 Audio (24 MB)
avatar Elektra
avatar Andi Bräu
avatar Michel Vorsprach

Sendungsnotizen

  • Übersichtsseite zu Förderungen auf regionaler und überregionaler Ebene: https://wiki.freifunk.net/Foerderung
  • Bundesratsinitiative  Gemeinnützigkeit für Freifunk: https://www.bundesrat.de/SharedDocs/drucksachen/2017/0101-0200/107-17.pdf?__blob=publicationFile&v=2
  • Ideenseite Freifunk@Google Summer of Code: https://wiki.freifunk.net/Ideas
  • Freifunk als Organisation bei GSoC: https://summerofcode.withgoogle.com/organizations/5425897067773952/

ffradio46: Aktuelles aus der Freifunkwelt

In der ersten Folge im Jahr 2017 sprechen Elektra und Andi über den 33c3, Freifunk-Ereignisse aus dem letzten Jahr und aktuelle politische und juristische Entwicklungen


Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License ⬇ Downloads: MP3 Audio (22 MB)
avatar Elektra
avatar Andi Bräu

Sendungsnotizen

ffradio045: Freifunk für Medienkompetenz und Beteiligung

Bernd Gabler von der Jugend- und Familienstiftung Berlin ist zu Gast im Studio und erzählt vom gemeinsamen Projekt der JFSB, MABB, Mediale Pfade und dem Förderverein freie Netzwerke


Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License ⬇ Downloads: MP3 Audio (24 MB)
avatar Andi Bräu
avatar Bernd

Sendungsnotizen

ffradio044: Solarmodul und Reisebericht

Elektra beschreibt die von ihr entwickelte Hardware zur Laderegelung bei Solarmodulen. Andi berichtet von der Reise nach San Francisco und Sunnyvale zum Internet Archive und zum Google Summer of Code Mentors Summit.


Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License ⬇ Downloads: MP3 Audio (26 MB)
avatar Elektra
avatar Andi Bräu

Sendungsnotizen

Modul für Solarladeregelung

MPP-Tracking: https://de.wikipedia.org/wiki/Maximum_Power_Point_Tracking

Freifunk-MPPT-Hardware beim Programmieren

Freifunk-MPPT-Hardware beim Programmieren

Das linke Messgerät zeigt den Eingangsstrom vom Panel, das rechte den Strom, der in die Batterie fließt (1.11 versus 1.59 Ampere)

Das linke Messgerät zeigt den Eingangsstrom vom Panel, das rechte den Strom, der in die Batterie fließt (1.11 versus 1.59 Ampere)

Reise ins Silicon Valley

Google Summer of Code: https://summerofcode.withgoogle.com/archive/

Projekte von Freifunk: https://summerofcode.withgoogle.com/archive/search/?q=freifunk

Blogposts der Freifunkprojekte: http://blog.freifunk.net/tags/gsoc-2016

20 Jahre Internet Archive: https://blog.archive.org/2016/10/25/the-new-memory-palace/

Musik:  DJ Spooky Internet Archive 20th Anniversary Track, https://archive.org/details/djspooky20thanniversarytrack

ffradio043: LoRaWAN

Elektra und Andi sprechen mit Ingomar von Freifunk Münsterland über die Experimente mit LoRaWAN.


Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License ⬇ Downloads: MP3 Audio (24 MB) MP3 Audio (24 MB)
avatar Elektra
avatar Andi Bräu
avatar Ingomar

Sendungsnotizen

Freifunk Münsterland nutzt das Freifunknetz, um dort z.B. mit LoRaWAN-Technik gewonnen Sensordaten weiter zu transportieren.

Diese Bild umreißt die Funktionsweise von LoRa-Netzwerken:

iacjecdc

Ein Gateway sieht in Münster so aus:

lora-gw-halbfertig

Und ein Sensor so:

334072eff9ead259514904b817ff4a6873bb8122_1_375x500

Linkliste:

FFRADIO042: Freifunk Erfurt und Weimarnetz

Beide Communities stellen sich vor, plaudern über Router, Firmware und Technik


Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License ⬇ Downloads: MP3 Audio (21 MB)
avatar Elektra
avatar Andi Bräu
avatar Rene
avatar Stephan

Sendungsnotizen

Weimarnetz

Freifunk Erfurt

Die Aufzeichnung des Freifunkradios findet im Übrigen meist im Studio der Raumfahrtagentur statt.

Erstmals wurde das Freifunkradio über dieses Mischpult aufgenommen

Erstmals wurde das Freifunkradio über dieses Mischpult aufgenommen