ffradio016: Freifunk in Hamburg wiederbelebt

Wenn euch unser Podcast gefällt, bewertet uns bitte bei iTunes und empfehlt uns weiter. Wir freuen uns auch über Fragen und konstruktive Kritik als Kommentar, oder per E-Mail.


avatar Elektra
avatar Arnd
avatar Ulf

Sendungsnotizen

Freifunk Hamburg wächst atemberaubend schnell und setzt auf das Meshprotokoll B.A.T.M.A.N.-Advanced. Es gibt keine Nerv-Seiten (Captives Portal) für die nicht-meshenden Clients. die sich mit den virtuellen Accesspoints der Meshknoten verbinden. Zu Spitzenzeiten bedienen die Hamburger bis zu 500-600 Clients.

Teile diesen Beitrag